Lactose- und Milcheiweißunverträglichkeit in Verbindung mit Heuschnupfen

bei einer heute 34 jährigen Frau wurde in ihrer Jugend Lebensmittelun-verträglichkeiten festgestellt. Alle Milchprodukte wie Joghurt, Eis, Käse etc. verursachten sofortige, äußerst störende Körperreaktionen. Im weiteren Fortgang kam auch noch ein Heuschnupfen dazu. Viele medizinische Untersuchungen und Therapien wurden vorgenommen, ohne erlebare Erfolge. Nach zwei Behandlungen war die Frau beschwerdefrei und genießt nach Jahren des Essenstress endlich die gewünschte Lebensqualität. Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht der Klientin.

 

 

Ein junger Mann zeigte schon in der Kindheit Unverträglichkeitsreaktionen auf Südfrüchte wie Orangen und Mandarinen. Dies äußerte sich im Anschwellen aller Mund- und Nasenschleimhäute. In zwei Sitzungen konnte diese Unverträglichkeit im Jahre 2006 gelöst werden. Bis heute freut er sich auf den Genuss von frischen Orangen besonders während der Weihnachtszeit.